Mercedes Benz SL | ABC-Fahrzeugniveau

Mercedes Benz SL | ABC-Fahrzeugniveau
1,8,Fehlerbehebung “ABC-Fahrwerksabsenkung”: |||
9,18,Gültig für die BR 215, 216, 220 mit CODE 487, |221 mit CODE 487, 230 mit CODE 487.||
19,26,Problem: Plötzliche Schieflage des Fahrzeugs|nach nur wenigen Stunden Stillstand.||
27,37,Bei der Reparaturannahme muss eine |ausführliche Kundenbefragung zur |Beanstandung durchgeführt werden. |
37,45,Unbedingt in Erfahrung bringen: |Über welchen Zeitraum wurde das |Absinken des Fahrzeugs beobachtet. |
46,50,Bei Absinken innerhalb |weniger Stunden oder Tage: ||
50,56,Das Fahrzeug zuerst auf äußere Ursachen,|wie undichte Leitungen oder Federbeine,|untersuchen.|
56,63,Dazu die Verkleidung am Unterboden entfernen|und die Leitungen der Ventileinheiten an |Vorder- und Hinterachse überprüfen.|
63,70,Sind an den Manschetten keine auffindbaren|Ölrückstände, schafft der Austausch eines|Federbeins keine Abhilfe.|
70,75,Dann muss nach internen Ursachen gesucht|werden, z.B. am Sperrventil.||
75,80,Schmutz und Ablagerungen verursachen|hier eine innere Undichtheit. ||
81,87,Das ABC-System filtern, |um den Ventilsitz zu reinigen.||
88,96,Zuerst die Farbe des Hydrauliköls überprüfen: |Rotes Öl muss durch Grünes ersetzt werden.|…|
96,104,Vorgehensweise siehe WIS-Dokument:|AR32.50-P-0026A||
105,115,System filtern:|Zu Beginn, mithilfe einer Ratsche,|die Feststellschraube lösen.|
116,130,Den Ausgleichsbehälter soweit aus der|Halterung nehmen, bis der Deckel zugänglich |ist. Ggf. dabei etwas rütteln.|
132,148,Deckel entfernen und den Filterträger|vorsichtig von der Halterung abdrehen. |(Schmieriger Vorgang!) |
149,162,Austausch des gebrauchten Filtereinsatzes |gegen einen neuen und original Verpackten. ||
163,172,Hinweis: |Hierbei darf das Einsetzen der Feder im neuen|Filtereinsatz nicht vergessen werden! |
173,178,Vor dem Einbau den Dichtring an der|Halterung überprüfen, …||
178,183,… sind Risse oder andere Verschleiß-|erscheinungen vorhanden, muss dieser |gewechselt werden. |
184,193,Anschließend den Filterträger wieder am|Deckel festdrehen.||
194,202,Der Hydraulikölstand muss an den neuen Filter|angepasst werden. Bei Bedarf Öl auffüllen. ||
202,206,Zum Filtern jetzt die Motorhaube schließen. |||
207,215,An der Star Diagnosis über das Menü |”Fahrwerk” zu “ABC-Active Body Control” und|weiter zu “Ansteuerungen” navigieren. |
216,225,Das Programm “Zyklisch wechselnde |Ansteuerung aller Federbeine in einer Kreis-|bewegung” wählen und Anweisungen befolgen.|
226,230,Motor starten.|||
231,238,Jetzt erst kann das “Rodeo” mit einer Laufzeit|von 15 Minuten aktiviert werden. ||
239,244,Hinweis: Erst nach 30 Minuten ist eine korrekte|Ölfilterung gewährleistet. ||
244,249,Deshalb muss das Programm|anschließend neu gestartet werden.||
249,259,Nach Ablauf der Zeit, den kompletten Vorgang |wiederholen: Erneutes überprüfen des |Hydraulikölstands und wechseln des Filtersatzes.|
260,265,Abschließend die gelöste Schraube festziehen,|diese sorgt für den korrekten Sitz des|ABC-Systems!|
266,274,Die Reparatur ist beendet. Bei erneutem |Auftreten der Beanstandung muss der |Ventilblock komplett erneuert werden.|
275,280,In unserem Beispiel den Vorderen, damit|das Fahrzeug wieder sicher und gerade fährt.||

Mercedes Benz SL | ABC-Fahrzeugniveau

One thought on “Mercedes Benz SL | ABC-Fahrzeugniveau”

Comments are closed.